Touren-Regionen | Touren-Übersicht | Mehrtagestouren | Bike Parks | Hotels | Shops | Verhaltensregeln | Videos
Suchen
Übersicht » Südtirol | Vinschgau |

Vinschger Höhenweg

SchwierigkeitSchwerTechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS1
Beste Jahreszeit:
JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Entlang dieser Radroute erlangt man wiederholt großartige Ausblicke auf den Vinschgau und die ihn begrenzenden Gebirgsregionen. Zunächst führt die Route von Glurns über Mals an den Beginn des Planeiltals, welches aber „links“ liegen gelassen wird, denn die Route führt hinauf zum Malettes, einer kleinen Hochebene oberhalb von Mals. Hier eröffnet sich unter anderem ein grandioser Ausblick auf die Ortlerregion. Unter nur unbedeutendem Höhenverlust erreichen wir die Ortschaft Matsch am Eingang ins Matschertal. Hier wechseln wir die Talseite und fahren in einem wiederholten auf und ab wieder hinaus in das Vinschgau und folgen nun dem Tal an der linken orographischen Talflanke oberhalb von Schluderns, Eyrs und Laas bis nach Allitz, wo nun im Bereich des Saghofs ein bis zu 20% steiles, schottriges Teilstück hinauf zum Sonnenberg folgt. Am Sonnenberg ist der Ausblick auf die Obstplantagen im Vinschgau ungemein beeindruckend. Vom Sonnenberg geht es hinab nach Kortsch und weiter nach Göflan, wo wir auf den Vinschger Radweg gelangen. Es erfolgt nun auf diesem der Rückweg nach Glurns. Trotz der häufigen Asphaltpassagen sind immer wieder einige fahrtechnisch, als auch konditionell recht anspruchsvolle Abschnitte eingebaut, sodass die etwas mehr als 2100 Höhenmeter Aufstieg, sowie die knapp mehr als 75 Fahrkilometer ihre Ansprüche an den Mountainbiker stellen. Wer die Route etwas abkürzen möchte, kann bereits bei Allitz und Laas auf den Radweg wechseln und nach Glurns zurückradeln.

Sehenswertes: Blick zu Ortler und Königsspitze, Mittelalterliche Stadt Glurns, Marmordorf Laas, Maso del Castello, Schloss Churburg, Obstbauplantagen Vinschgau, Blick auf Schlanders

Einstiegs-Orte: Glurns, Mals, Schlanders, Göflan, Laas, Prad

Aufnahmedatum12.05.2012
Aktualisierung15.09.2014
StartGlurns
(921 m)
Startadresse
ZielGlurns
(921 m)
Länge75.3 km
Dauer6 ½ St.
Max. Steigung32 %
Aufstiegsmeter2126 m
Abstiegsmeter2126 m
Höchster Punkt1632 m
Tiefster Punkt745 m
Asphalt53.8 km71 %
Wald/Wiesenweg
fest/eben/hart
11.1 km15 %
Schotter
lose/rau/steinig
10.3 km14 %
Singletrail0.1 km0 %
Schiebe-
Tragestrecke
0 km0 %
Bergbahnen0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.
Vinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.comVinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.comVinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.comVinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.comVinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.comVinschger Höhenweg - www.mountainbikers-paradise.com
Nach oben
Video/Fotos, Wetter, GPS
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
AsphaltWald/WiesenwegSchotterTrailBahnSchiebe-/Tragestrecke
Erlaubnis notwendig
Höhenprofil / Karte
Höhenprofil Vinschger Höhenweg
FotosWebcamsStrecken-HinweiseSehenswürdigkeitenServiceBrunnenInfrastrukturGasthäuserAlmen/HüttenAkkuwechselstation
Nach oben
www.intersport-pregenzer.com