Touren-Regionen | Touren-Übersicht | Mehrtagestouren | Bike Parks | Hotels | Shops | Verhaltensregeln | Videos
Suchen
Übersicht » Tirol | Nauders - Tiroler Oberland - Kaunertal |

Fisserrunde

SchwierigkeitSchwerTechnikøS-GradS0
Konditionmax. S-GradS1
Beste Jahreszeit:
JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Diese Tour beinhaltet einen anspruchsvollen Trail in der Abfahrt vom Serfauser Feld hinunter nach Frauns ins Inntal, sowie einen recht steilen Stück Anstieg von Prutz hinauf zu den Asterhöfen. Bei einer länger anhaltenden Steigung um 19% sind einige Steherqualitäten gefragt, auch wenn man dabei auf Asphalt fährt. Die kurze Steigung zwischen Obladis und dem Falterjöchl zieht zwar mit 22% noch etwas stärker an, ist aber deutlich rascher überwunden. Dazwischen hat man jeweils zwei relativ gemütliche Streckenabschnitte. Entlang dem Inn findet man zudem immer wieder schöne Rastplätze vor..

Sehenswertes: Lader Wasserwanderweg, Schloss Siegmundsried

Einstiegs-Orte: Serfaus, Fiss, Ladis, Ried, Prutz

Aufnahmedatum13.07.2011
StartRied
(876 m)
Startadresse
ZielRied
(876 m)
Länge20.3 km
Dauer2 ½ St.
Max. Steigung22 %
Aufstiegsmeter654 m
Abstiegsmeter654 m
Höchster Punkt1489 m
Tiefster Punkt869 m
Asphalt11.8 km58 %
Wald/Wiesenweg
fest/eben/hart
4.2 km21 %
Schotter
lose/rau/steinig
2.9 km14 %
Singletrail1.4 km7 %
Schiebe-
Tragestrecke
0 km0 %
Bergbahnen0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.
Fisserrunde - www.mountainbikers-paradise.comFisserrunde - www.mountainbikers-paradise.comFisserrunde - www.mountainbikers-paradise.comFisserrunde - www.mountainbikers-paradise.comFisserrunde - www.mountainbikers-paradise.com
Nach oben
Video/Fotos, Wetter, GPS
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
AsphaltWald/WiesenwegSchotterTrailBahnSchiebe-/Tragestrecke
Erlaubnis notwendig
Höhenprofil / Karte
Höhenprofil Fisserrunde
FotosWebcamsStrecken-HinweiseSehenswürdigkeitenServiceBrunnenInfrastrukturGasthäuserAlmen/HüttenAkkuwechselstation
Nach oben
www.schlosshotel-fiss.com