Touren-Regionen | Touren-Übersicht | Mehrtagestouren | Bike Parks | Hotels | Shops | Verhaltensregeln | Videos
Suchen
Übersicht » Tirol | Paznaun |

Hochpaznaun

SchwierigkeitSchwerTechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS1
Beste Jahreszeit:
JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
An den Südhängen der Verwallgruppe im vorderen Paznaun zeigt sich diese Tour sowohl im Frühjahr während der Almwiesenblüte, besonders aber an warmen Frühherbsttagen von ihrer prachtvollsten Seite. An einem heißen Sommertag und wolkenlosem Himmel sollte man diese Tour hingegen eher meiden. Die Tour liefert tolle Einblicke ins vordere Paznaun zwischen See und Kappl, sowie fantastische Ausblicke hinein ins obere Paznaun, sowie auf die Verwall- und die gegenüberliegende Samnaungruppe. Man fährt von Pians über das Luitl nach See, wo wir dem Talweg folgend auf einer zumeist sehr abwechslungsreichen Trailstrecke nach Kappl gelangen. Von hier gewinnen wir auf einer etwas rauen, aber gut befestigten Schotteretappe an Höhe bis hinauf zur Unteren Seßladalm. Von nun an führt die Tour über schöne Almböden in einem ständigen auf und ab über mehrere Almen talauswärts bis zur Langestheialm. Dabei hat man immer die schönste Aussicht auf das Tal und die umgebenden Berge. Von nun an geht es bergab hinunter zum Talboden. Weiterhin aber bekommt man Einblicke in die extreme Lebensweise der hier ansässigen Bevölkerung, die ihre Häuser, Wege Wiesen und Äcker hoch über dem Talboden den steilen Hänge der Verwallgruppe abgerungen haben.

Sehenswertes: Schloss Wiesberg, Trisannabrücke der Arlbergbahn, Schnitzerhandwerk See

Einstiegs-Orte: Pians, See, Kappl

Aufnahmedatum02.09.2009
StartPians
(863 m)
Startadresse
ZielPians
(863 m)
Länge60.4 km
Dauer6 ½ St.
Max. Steigung20 %
Aufstiegsmeter2236 m
Abstiegsmeter2236 m
Höchster Punkt2039 m
Tiefster Punkt863 m
Asphalt17.8 km29 %
Wald/Wiesenweg
fest/eben/hart
20.3 km34 %
Schotter
lose/rau/steinig
20.3 km34 %
Singletrail2.1 km3 %
Schiebe-
Tragestrecke
0 km0 %
Bergbahnen0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.
Hochpaznaun - www.mountainbikers-paradise.comHochpaznaun - www.mountainbikers-paradise.comHochpaznaun - www.mountainbikers-paradise.comHochpaznaun - www.mountainbikers-paradise.comHochpaznaun - www.mountainbikers-paradise.com
Nach oben
Video/Fotos, Wetter, GPS
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
AsphaltWald/WiesenwegSchotterTrailBahnSchiebe-/Tragestrecke
Erlaubnis notwendig
Höhenprofil / Karte
Höhenprofil Hochpaznaun
FotosWebcamsStrecken-HinweiseSehenswürdigkeitenServiceBrunnenInfrastrukturGasthäuserAlmen/HüttenAkkuwechselstation
Nach oben
www.patscheider.com