Touren-Regionen | Touren-Übersicht | Mehrtagestouren | Bike Parks | Hotels | Shops | Verhaltensregeln | Videos
Suchen
Übersicht » Tirol | Tirol West |

Flathalm

SchwierigkeitMittelTechnikøS-Grad-
Konditionmax. S-Grad-
www.rad.tirolwest.at
Beste Jahreszeit:
JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Zum Einradeln fahren wir über Perfuchsberg und Gurnau weiter nach Pians. Dabei gibt es zwei kurze, aber sehr schnittige Anstiege (bis zu 40%) zu bewältigen, die man normalerweise schiebend überwindet. Von nun an geht es im Wechsel von Asphalt und gut befestigtem Forstweg über Tobadill hinauf zur Flathalm. Auf der Flathalm lässt es sich gerade an einem heißen Sommertag mit Blick auf den Parseier, den einzigen 3000er der nördlichen Kalkalpen, gut verweilen, bevor es auf ebenso gut befestigtem Forstweg wieder hinunter nach Tobadill geht und auf Asphalt weiter nach Landeck.

Sehenswertes: Stadtpfarrkirche Landeck

Einstiegs-Orte: Landeck, Tobadill

Aufnahmedatum11.06.2009
StartLandeck
(807 m)
Startadresse
ZielLandeck
(807 m)
Länge28.4 km
Dauer3 ½ St.
Max. Steigung40 %
Aufstiegsmeter1163 m
Abstiegsmeter1163 m
Höchster Punkt1713 m
Tiefster Punkt792 m
Asphalt16.8 km59 %
Wald/Wiesenweg
fest/eben/hart
11.5 km41 %
Schotter
lose/rau/steinig
0 km0 %
Singletrail0 km0 %
Schiebe-
Tragestrecke
0 km0 %
Bergbahnen0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.
Flathalm - www.mountainbikers-paradise.comFlathalm - www.mountainbikers-paradise.comFlathalm - www.mountainbikers-paradise.comFlathalm - www.mountainbikers-paradise.com
Nach oben
Video/Fotos, Wetter, GPS
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
AsphaltWald/WiesenwegSchotterTrailBahnSchiebe-/Tragestrecke
Erlaubnis notwendig
Höhenprofil / Karte
Höhenprofil Flathalm
FotosWebcamsStrecken-HinweiseSehenswürdigkeitenServiceBrunnenInfrastrukturGasthäuserAlmen/HüttenAkkuwechselstation
Nach oben
www.stantonamarlberg.com