Touren-Regionen | Touren-Übersicht | Mehrtagestouren | Bike Parks | Hotels | Shops | Verhaltensregeln | Videos
Suchen
Übersicht » Vorarlberg | Bregenzer Wald |

Dreiländertour

SchwierigkeitSchwerTechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS1
Beste Jahreszeit:
JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Die Dreiländertour ist eine Light Version der Enzianrunde. Dies gilt aber nur für die fahrtechnischen Schwierigkeiten, nicht aber was die konditionellen Anforderungen betrifft. 8.5 Stunden Fahrzeit, sowie 2500 Höhenmeter Aufstieg und 100 Kilometer Streckenlänge machen auch diese Tour zur konditionellen Herausforderung. Anders als bei der klassischen Enzianrunde wählen wir aber nicht den sehr schwierigen Übergang über das Starzeljoch, sondern wählen von Schoppernau-Rehmen aus den deutlich einfacheren Übergang zur Schönenbachvorsäß und weiter nach Sibratsgfäll. Von dort wählen wir die asphaltierte, aber ab der Staatsgrenze für den Autoverkehr gesperrte Asphaltstraße nach Rohrmoos, wo wir die Abzweigung ins Kleinwalsertal ja nicht verpassen dürfen. Neuerlich überwinden wir auf einem recht einfachen Trailstück (S1) die Staatsgrenze, was wir im Tagesverlauf noch zwei weitere Male tun werden. Wir gelangen nach Riezlern, wo wir uns nun in den Streckenverlauf der klassischen Enzianrunde einordnen werden. Wer jedoch bereits konditionelle Probleme hat kann hier die viel befahrene Autostraße hinaus nach Kornau wählen. Für den echten Mountainbiker stellt sich diese Frage allerdings nicht und er wählt die Route mit dem Aufstieg zur Söllereckbahn. Nach der Abfahrt hinunter zur Talstation der Söllereckbahn geht es in Richtung Süden zum Schrofenpass. Nach Warth, dem Hochtannbergpass und Schröcken geht es dann wieder in rasanter Fahrt über die Bergenzerwälder Landesstraße hinaus nach Schoppernau.

Sehenswertes: Freibergsee, Sprungschanze, Natur-Erlebnis Holdamoos, Wasserscheide Schwarzes Meer/Nordsee

Einstiegs-Orte: Schoppernau, Sibratsgfäll, Riezlern, Mittelberg, Kleinwalsertal, Oberstdorf, Warth, Schröcken

Aufnahmedatum12.08.2011
StartSchoppernau
(850 m)
Startadresse
ZielSchoppernau
(850 m)
Länge99.5 km
Dauer8 ½ St.
Max. Steigung23 %
Aufstiegsmeter3000 m
Abstiegsmeter3000 m
Höchster Punkt1688 m
Tiefster Punkt836 m
Asphalt66.4 km67 %
Wald/Wiesenweg
fest/eben/hart
13.8 km14 %
Schotter
lose/rau/steinig
13.3 km13 %
Singletrail6 km6 %
Schiebe-
Tragestrecke
0 km0 %
Bergbahnen0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.
Dreiländertour - www.mountainbikers-paradise.comDreiländertour - www.mountainbikers-paradise.comDreiländertour - www.mountainbikers-paradise.comDreiländertour - www.mountainbikers-paradise.comDreiländertour - www.mountainbikers-paradise.com
Nach oben
Video/Fotos, Wetter, GPS
Donwload GPX-Track
Link zur mobilen Version dieser Seite
AsphaltWald/WiesenwegSchotterTrailBahnSchiebe-/Tragestrecke
Erlaubnis notwendig
Höhenprofil / Karte
Höhenprofil Dreiländertour
FotosWebcamsStrecken-HinweiseSehenswürdigkeitenServiceBrunnenInfrastrukturGasthäuserAlmen/HüttenAkkuwechselstation
Nach oben
www.hotel-troschana.at