mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitSchwer
TechnikøS-Grad-
Konditionmax. S-Grad-

Auf dieser Rundtour um den Reschensee können wir uns zunächst an dessen Ostseite entlang dem Radweg ausgiebigst einradeln. Dann aber geht es in anstrengender Steigung hinauf zur Haider Alm, die wir aber kurz davor links liegen lassen, um sogleich direkt in Richtung Rojen weiter zu fahren. Dabei können wir unseren Beinen bei einer kurzen Zwischenabfahrt etwas Erholung gönnen, bevor uns eine letzte, sanfte Steigung auf Asphalt hinauf nach Schöneben, dem Dach der Tour führt. Danach führt uns ein rasanter Asphaltdownhill das Rojental hinaus bis zur Abzweigung Reschenalm. Nur kurz halten wir diese Richtung bei, denn sogleich zweigen wir zur Kapelle Fallierteck ab und gelangen so zurück nach Reschen.

Beste Jahreszeit: Jun. - Oct.
Einstiegs-Orte: Reschen, Graun, Sankt Valentin, Rojen

Höhenprofil anzeigen »
StartReschen (1507 m)
ZielReschen (1507 m)
Länge29.0 km
Dauer3.0 St.
Max. Steigung32 %
Aufstiegsmeter855 m
Abstiegsmeter855 m
Höchster Punkt2110 m
Tiefster Punkt1474 m
Asphalt15.9 km55 %
Waldweg4.4 km15 %
Schotter8.7 km30 %
Trail0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.