mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitSchwer
TechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS1

Die Ofenpassrunde, ein Klassiker bei Motorradbikern, soll dies nun auch bei den Mountainbikern werden. Aber keine Angst, wir bewegen uns nur in der Abfahrt vom Ofenpass hinunter nach Zernez auf der viel befahrenen Autostraße. Ab Buffalora gibt es aber leider keine andere Möglichkeit sich von dieser gerade an schönen Wochenenden! stark befahrenen Straße zu entfernen. Aber diesen Kompromiss kann man mit ruhigem Gewissen eingehen, da sich einem so eine ausgedehnte und landschaftlich sehr abwechslungsreiche Rundtour erschließt, welche abgesehen von kurzen, einfachen Singletrailpassagen keine größeren fahrtechnischen Schwierigkeiten aufzuweist. Im Endeffekt sind es in Summe die ca. 82 Fahrkilometer, die vor allem Ansprüche an unsere Kondition stellen. Dafür entschädigt aber die landschaftliche Schönheit des Val s-charl, der fahrtechnisch schöne, sowie abwechslungsreiche Abschnitt über die Fuorcla Funtana da S-charl, die rassige Abfahrt vom Ofenpass hinunter nach Zernez und die schmucken, rätoromanischen Dörfer zwischen Zernez und Schuls, mit ihrem unverkennbaren Baustil, wobei das Dorf Guarda eine herausragende Stellung einnimmt.

Beste Jahreszeit: Jun. - Sep.
Einstiegs-Orte: Schuls, S-charl, Ofenpass, Zernz, Susch, Lavin, Guarda, Ftan

Höhenprofil anzeigen »
StartSchuls (1175 m)
ZielSchuls (1175 m)
Länge82.1 km
Dauer6.0 St.
Max. Steigung29 %
Aufstiegsmeter2072 m
Abstiegsmeter2072 m
Höchster Punkt2393 m
Tiefster Punkt1163 m
Asphalt42.4 km52 %
Waldweg32.3 km39 %
Schotter4 km5 %
Trail3.1 km4 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.