mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitMittel
TechnikøS-Grad-
Konditionmax. S-Grad-

Auf dieser Tour verlassen wir kurzzeitig die EU-Außengrenze, weshalb ein gültiger Ausweis mitzuführen ist. Von Spiss geht es auf Asphalt am Zollamt vorbei und weiter hinauf nach Compatsch. Hier wechseln wir auf einen schönen Waldweg, welcher uns ohne größere Anstrengungen, aber mit schönen Ausblicken auf die Umgebung zu den Zanderswiesen, wo wir auf der Brücke über den Malfragbach von der Schweiz zurück nach Österreich wechseln, führt. Die nun folgende Umrundung der Zanderswiesen ist zunächst von einem strengen Anstieg begleitet. Danach geht es nach einer Abfahrt noch einmal bergauf zur Fließer Alm. Diese gehört, obwohl weit weg vom Gemeindegebiet von Fließ gelegen, zu derselben. Von der Fließer Alm geht es zunächst etwas ruppig, bald aber schon auf einem schönen Weg entlang dem Zandersbach zurück nach Spiss. Dabei erhalten wir noch einmal einen schönen Ausblick auf Compatsch und das Samnaun. In Summe eine tolle Rundtour, welche sich vor allem zur Blütezeit der Almwiesen von ihrer schönsten Seite präsentiert.

Beste Jahreszeit: Jun. - Oct.
Einstiegs-Orte: Spiss, Samnaun

Höhenprofil anzeigen »
StartSpiss (1594 m)
ZielSpiss (1594 m)
Länge16.7 km
Dauer2.5 St.
Max. Steigung16 %
Aufstiegsmeter694 m
Abstiegsmeter694 m
Höchster Punkt2029 m
Tiefster Punkt1516 m
Asphalt5.2 km31 %
Waldweg10 km60 %
Schotter1.5 km9 %
Trail0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.