mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitSchwer
TechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS1

Die 3.Tagesetappe führt uns von Pfunds zunächst hinein ins Radurschltal. Ein erste Steigung mit 17% ist rasch überwunden, noch sind die Kräfte frisch. Beim Kaltenwirt zweigen wir nach Greit ab. Der nachfolgend kurze Trail macht keine Probleme. Der Anstieg hinauf nach Greit beinhaltet nur eine kurze Passage mit 18 % Steigung. Ab Greit folgen nun bis zum Ziel im Kaunertal nur noch breite und gut zu bewältigende Forstwege. Zunächst geht es aber nun auf Asphalt hinauf zur Pfundser Tschey, einem der schönsten Hochtäler Westtirols. Insbesondere zur Zeit der Almwiesenblüte präsentiert sich die Tschey in den verschiedensten Farben. Von der Tschey aus wählen wir den Weg über Übersachen hinunter nach Tösens. Dort zweigen wir noch in Obertösens auf einen Waldweg ein, sodass wir nur ein kurzes Stück der alten Bundesstraße bis nach Sankt Christina folgen müssen. Hier starten wir nun zu einem langen Anstieg hinauf ins Fendler Skigebiet. Auf zumeist schönen Waldwegen geht es über das Sattele, dem höchsten Punkt dieser Tagesetappe über mehrere nun folgende Auf- und Abstiege hinunter ins Kaunertal. Mit der Einfahrt ins Kaunertal wird der Blick auf den gegenüberliegenden Kaunergrat mit seinen vergletscherten 3000ern frei. Ein wahrlich majestätisches Abschlussbild für den heutigen Tag.

Beste Jahreszeit: Jul. - Aug.
Einstiegs-Orte: Pfunds, Ried, Fendels, Kaunertal, Feichten

Höhenprofil anzeigen »
StartPfunds (1020 m)
ZielFeichten (1246 m)
Länge53.6 km
Dauer6.0 St.
Max. Steigung18 %
Aufstiegsmeter2342 m
Abstiegsmeter2072 m
Höchster Punkt1899 m
Tiefster Punkt935 m
Asphalt11 km21 %
Waldweg33.6 km62 %
Schotter8.4 km16 %
Trail0.6 km1 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.