mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitMittel
TechnikøS-Grad-
Konditionmax. S-Grad-

Die Tour führt von Sankt Valentin konditionell ziemlich anspruchsvoll hinauf zum Dach der Tour, der Haideralm auf 2155m Seehöhe gelegen. Dazu gesellt sich ab Plagött ein rauer, schottriger Weg. Die eigentliche Schwierigkeit der Tour beschränkt sich allerdings auf eine sehr steile Steigung zwischen 1900m und 2000m Seehöhe. Hier wird bei einer maximalen Steigung von 32% so mancher das Bike wohl schieben müssen. Dafür wird man aber wiederholt mit tollen Aussichten auf die landschaftlichen Reize der Gegend belohnt. Dabei stehen der Ausblick auf Reschensee und Haidersee wiederholt im Mittelpunkt. Dies gilt auch für die Abfahrt zurück nach Sankt Valentin, welche einer anderen Route als dem Aufstieg folgt und leicht zu bewältigen ist.

Beste Jahreszeit: Jun. - Oct.
Einstiegs-Orte: Sankt Valentin

Höhenprofil anzeigen »
StartSt.Valentin (1459 m)
ZielSt.Valentin (1459 m)
Länge14.6 km
Dauer2.5 St.
Max. Steigung32 %
Aufstiegsmeter710 m
Abstiegsmeter710 m
Höchster Punkt2155 m
Tiefster Punkt1459 m
Asphalt6.5 km44 %
Waldweg0 km0 %
Schotter8.1 km56 %
Trail0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.