mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitMittel
TechnikøS-GradS3
Konditionmax. S-GradS3

Die Zwei Seenrunde stellt ihre Ansprüche weniger an die Kondition, als mehr an die Fahrtechnik des Mountainbikers. In einer schönen Achterschleife führt uns der Streckenverlauf zunächst im Gegenuhrzeigersinn hinauf zum Grünsee, der im Sommer zum Sprung ins kühle Nass einlädt. Von hier geht es auf einem schwierigen Waldtrail über viele unangenehme Wurzeln, welche vor allem bei feuchtem Wetter sehr rutschig sind, dafür aber meist absteigend nun mehr im Uhrzeigersinn weiter zum etwas tiefer gelegenen Schwarzen See, einem Naturdenkmal. Noch aber sind nicht alle fahrtechnischen Schwierigkeiten gemeistert! Der Schotterweg vom Tiefhof hinunter zur Reschenbundesstraße verlangt nochmals größte Konzentration. Auf Grund der 560 Höhenmeter Aufstieg wäre diese Tour eigentlich in die Kategorie mittelschwer einzuordnen. Die zahlreichen Trailpassagen, sowie der wiederholt sehr schwierig zu befahrene Untergrund erfordern jedoch eine Einteilung in die Gruppe der schweren Touren im Mountainbikers Paradise.

Beste Jahreszeit: May. - Oct.
Einstiegs-Orte: Nauders

Höhenprofil anzeigen »
StartNauders (1341 m)
ZielNauders (1341 m)
Länge11.5 km
Dauer2.0 St.
Max. Steigung18 %
Aufstiegsmeter560 m
Abstiegsmeter560 m
Höchster Punkt1848 m
Tiefster Punkt1341 m
Asphalt3.4 km30 %
Waldweg0.5 km4 %
Schotter6.1 km53 %
Trail1.5 km13 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.