mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitMittel
TechnikøS-Grad-
Konditionmax. S-Grad-

Schöne Almenrundtour in den nördlichen Stubaier Alpen. Dabei liegen die Flaurlinger Alm und die Oberhofener Galtalm nur wenige Meter auseinander, weshalb man bei dieser Tour mit nur geringem Mehraufwand gleich 2 Almen mitnehmen kann. Dazu fahren wir uns von Flauerling nach Oberhofen zunächst einmal etwas ein. Dann erfolgt der erste Anstieg hinauf zur Kohlerkapelle. Der Weg ist in recht gutem Zustand, die Steigungen halten sich vorerst noch in Grenzen. Nach der Überquerung des Kanzingbaches zieht die Steigung des Schotterweges aber bis auf 18% an. Für einige Zeit braucht es jetzt schon gehörig Kraft, um diesen Abschnitt durchziehen zu können. Richtig enden tun die Anstrengungen erst oben bei den Almen. Der Rückweg führt uns wieder hinaus durchs Flaurlinger Tal. Wir bleiben diesmal aber auf der orographisch rechten Bachseite und fahren bis zum Schwaighof und von dort wieder ganz hinab nach Flaurling.

Beste Jahreszeit: Jun. - Oct.
Einstiegs-Orte: Flaurling, Oberhofen

Höhenprofil anzeigen »
StartFlaurling (684 m)
ZielFlaurling (684 m)
Länge18.9 km
Dauer2.5 St.
Max. Steigung18 %
Aufstiegsmeter980 m
Abstiegsmeter980 m
Höchster Punkt1639 m
Tiefster Punkt664 m
Asphalt2 km11 %
Waldweg4.4 km23 %
Schotter12.5 km66 %
Trail0 km0 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.