mountainbikers paradise mobileMOUNTAINBIKERSPARADISE
SchwierigkeitExtrem
TechnikøS-GradS1
Konditionmax. S-GradS4

Grandiose Rundtour vom Oberengadin nach Livigno und zurück. Ausgangspunkt dieser ausgedehnten Tagestour ist S-chanf. Zunächst kann man sich einmal über La Punt-Chamues-Ch bis auf die Höhe des Airport Engadin über 15 Kilometer hinweg gemütlich einradeln. Bei Acla Bardun überqueren wir den Inn und halten uns auf der ersten, nennenswerten Steigung in Richtung Punt Muragl und weiter nach Pontresina. Am Ortsende von Pontresina zweigt man auf einen schönen Trail (S0) ab, der uns nahe Morteratsch führt. Grandioser Ausblick auf die Eisriesen der Bernina Gruppe garantiert. Bei Montebello müssen wir uns für ein kurzes Teilstsück auf der Berninapassstraße halten, aber schon bald geht es neuerlich auf einen schönen Trail mit nur kurzer Schiebepassage durch das Val Bernina in Richtung Berninapass. Kurz vor der Talstation der Diavolezzabahn biegen wir in das einsam gelegene Hochtal Val da Fain ab. Bis zur Alp Stretta begleitet uns dabei weiterhin der tolle Ausblick auf den Eispanzer des Piz Palü 3901m. Der nun folgende, gut zu befahrene Trail (S0) bis zur Passhöhe La Stretta 2467m führt uns hinab ins Valle di Livigno (S3). Auf der Fahrt durch dieses schöne Hochtal nach Livigno kann man neue Kraft tanken, bevor es nun 900 Höhenmeter hinauf zum Pass Chaschauna 2694m geht. Bis zum Rifugio di Casanna 2601m führt bei Steigungen bis 25% eine schön angelegte, aber nur mit Maximalkraft zu befahrene Fahrstraße. Ab dem Rifugio folgt eine kurze Schiebepassage, bevor man sich die letzten Meter bis zur Passhöhe nochmals auf den Sattel schwingen kann. Nachfolgend folgt ein in den letzten Jahren speziell für Mountainbiker schön ausgebauter und gut zu befahrener Trail (S0 bis S1), der uns hinab ins Val Chaschauna führt. Ab der Alp Chaschauna führt uns eine schön ausgebaute Forsttraße zurück nach S-chanf.

Beste Jahreszeit: Jul. - Oct.
Einstiegs-Orte: S-chanf, La Punt-Chamues-ch, Pontresina, Livigno

Höhenprofil anzeigen »
StartS-chanf (1660 m)
ZielS-chanf (1660 m)
Länge74.7 km
Dauer7.0 St.
Max. Steigung25 %
Aufstiegsmeter1899 m
Abstiegsmeter1899 m
Höchster Punkt2694 m
Tiefster Punkt1660 m
Asphalt27.8 km37 %
Waldweg13.7 km19 %
Schotter21.2 km28 %
Trail11.8 km16 %
Für die Befahrung derart gekennzeichneter Strecken-
abschnitte ist eine Erlaubnis des jeweiligen Gundeigentümers notwendig, welche vor Antritt der Tour eingeholt werden muss.